Aktuelles

Liebe Fahrschülerinnen, liebe Fahrschüler,

 

zum 11. Mai 2020 haben wir vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg die Genehmigung den Fahrschulbetrieb, unter bestimmten Voraussetzungen, wieder aufzunehmen, erhalten. Eure Gesundheit liegt uns sehr am Herzen, weshalb wir uns auch zur Eindämmung der Vermehrung des Coronavirus an bestimmte Vorgaben halten müssen.

 

Fahrschulbüro Freudenstadt

Das Büro öffnet zu Anmelde- und Informationszwecken zu den gewohnten Zeiten unter folgender Bedingung:

  • Eintritt nur für 1 Person (+ max. 1 Elternteil)
  • Eintritt nur mit Mund- und Nasenschutz
  • Desinfektion der Hände an bereitgestelltem Desinfektionsspender

 

 

Theoretischer Unterricht / Intensivkurse / Klassenspezifischer Unterricht / Sonderunterricht

Die Teilnehmeranzahl in unseren Unterrichtsräumen für den theoretischen Unterricht ist aufgrund der Abstandsregelung (1,50 Meter) begrenzt.

 

W I C H T I G:

  • Für die Teilnahme am theoretischen Unterricht in Freudenstadt gilt folgende Regelung:

 

Jeder der am Unterricht teilnehmen möchte, meldet sich telefonisch zu den Bürozeiten (Mo, Mi, Fr von 9-12 Uhr und Di + Do von 15-19 Uhr). Er bekommt dann den nächstmöglichen freien Platz in Freudenstadt genannt und kann den Unterricht zu diesem Termin besuchen.

       Bitte sei so nett und rufe an, wenn Du unerwartet den Unterricht doch            nicht besuchen kannst.

                                                     

  • Jeder betritt a l l e  Fahrschulräumlichkeiten mit eigenem Mund-/Nasenschutz und desinfiziert die Hände an dem       bereitgestellten Desinfektionsspender.

 

 

Praktische Fahrstunden – Auto

 

  • Im Fahrzeug dürfen sich nur 1 Fahrschüler + 1 Fahrlehrer aufhalten.
  • Beide müssen einen Mundschutz tragen. Bitte unbedingt einen eigenen Mundschutz mitbringen. Ebenso ein paar Hygienehandschuhe (Einmalhandschuhe).
  • Vor jeder Fahrstunde sollten die Hände desinfiziert sein und die Hygienehandschuhe getragen werden. Bitte unbedingt diese Handschuhe mitbringen und nach der Benutzung fachgerecht entsorgen.
  • Der Fahrschulwageninnenraum wird nach jeder Fahrstunde von uns desinfiziert und gelüftet.

 

 

Praktische Fahrstunden - Zweirad 

  • Leider dürfen wir unsere Zweiradschutzkleidung nicht benutzen. Dies bedeutet, dass jeder Fahrschüler seine eigene Motorradschutzbekleidung (Hose, Jacke, Schuhe, Helm, Handschuhe) selbst mitbringen muss. Der Fahrschulfunk wird von uns gestellt und regelmäßig desinfiziert.

 

Zu guter Letzt: 

Bitte habt Verständnis, dass Ihr bei den geringsten Krankheitssymptomen nicht zur Fahrschule kommen dürft und Euch auch rechtzeitig wieder abmeldet.

 

Wir freuen uns auf Euch und bleibt gesund !!! 

Euer Fahrschulteam der Fahrschule Prodrive

 

 

Hier finden Sie stets aktuelle Neuigkeiten über uns und unsere Leistungen.

Führerschein mit 17
Wir unterrichten Sie, damit Sie den Führerschein bereits mit 17 Jahren erhalten. Informieren Sie sich direkt bei uns über die neuen Möglichkeiten.

 

      Motorrad-Ausfahrt

Vielen Dank für Eure Teilnahme am 25.8.19 bei unserer Motorrad-Ausfahrt. Es hat MEGA Spaß gemacht.     

___________________________________________

Fahrlehrerin/Fahrlehrer:

 

Michaela Schulz

Mobil: 0160 / 15 88 221

 

Roland Frey

Mobil: 0175 / 26 37 983

 

Heinz Schmoock

Mobil: 0152 / 53 54 83 90

 

Markus Veitinger

Mobil: 0152 / 28 90 31 94

 

-----------------------------------

Fahrschulbüro

Freudenstadt

Tel.  07441 / 9248199

 

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch u. Freitag

von 9:00 - 12:00 Uhr

 

Dienstag u. Donnerstag

von 15:00 - 19:00 Uhr

 

...weitere Besprechungstermine

nach Vereinbarung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Prodrive GmbH

Anrufen

E-Mail